Zum Inhalt der Seite springen
Menü
Speisepläne
Suche
Bild:Logo Studierendenwerk Kassel

BAföG-Antrag - am besten online stellen!

Auf bafoeg-digital können Sie als Studentin / Student BAföG online beantragen. Dafür haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Entweder medienbruchfrei mit Ihrer eID - dann sparen Sie sich das Ausdrucken und den Postversand an uns oder
  • Sie drucken den online ausgefüllten Antrag aus, unterschreiben ihn und schicken ihn per Post an uns.

In beiden Fällen werden Ihre Angaben schon bei der Eingabe geprüft und Sie vermeiden Fehler.

Als Antragsdatum gilt immer der Tag, am dem Ihr Antrag bei uns eingeht. Das ist wichtig, denn frühestens ab dem Monat des Antragsdatums kann BAföG gewährt werden.

  • Online-Antrag auf  bafoeg-digital  stellen (Sie entscheiden selbst, ob Sie mit Ihrer eID den Antrag vollständig digital stellen oder in Papierform bei uns einreichen wollen)
  • Erklärvideo zu BAföG-Digital  auf den Seiten des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)

 

Falls Sie den Antrag nicht online stellen möchten,

 

Sie haben es besonders eilig und möchten sichergehen, dass Sie Ihren Antrag so schnell wie möglich stellen? Fürs Erste und damit Sie die Antragsfristen einhalten können, reicht dann auch ein

 

Den ausgefüllten Antrag und dazugehörige Unterlagen können Sie abgeben
- in Kassel im Campus Center, Moritzstraße 18, dritte Ebene

- in Witzenhausen in der Stubenstraße 20

 

oder per Post an folgende Adresse schicken: Studierendenwerk Kassel, Postfach 10 36 60, 34036 Kassel

 

Bitte beachten Sie, dass die amtlichen Formblätter immer im Original eingereicht werden müssen.  Belege oder Ähnliches, die Sie uns per E-Mail schicken, nehmen wir ausschließlich als PDF-Dateien an.  

BAföG-Beratung in Kassel

Telefon +49 561 804-2569 oder -2551
E-Mail  foerderung((at))studierendenwerk.uni-kassel.de
Fax +49 561 804-2548
Adresse Campus Center, Moritzstr. 18, 34127 Kassel, direkt am Holländischen Platz

Sie möchten

  •  Hilfe beim Ausfüllen der Antragsformulare, Antworten auf Fragen
    Telefonisch Mo. - Do. 9-11 Uhr
    Per Mail:Wer für Ihre Fragen und Anträge zuständig ist, richtet sich nach den Anfangsbuchstaben Ihres Nachnamens: Kontaktdaten Ihrer Beraterin / Ihres Beraters
  •  Ihren BAföG-Antrag / Aufstiegs-BAföG-Antrag oder Unterlagen abgeben
    BAföG-Briefkästen, 3. Ebene Campus Center, gegenüber Info-Theke und am BAföG-Info-Büro (Unterlagen sonntags abgeben, wenn das Campus Center geschlossen ist? Kein Problem - nutzen Sie den Hausbriefkasten des Studierendenwerks am Studierendenwohnheim Max Kade Haus, gleich gegenüber des Campus Centers auf der anderen Seite der Moritzstraße)

 

BAföG- Beratung in Witzenhausen

Adresse Stubenstraße 20, 37213 Witzenhausen, nahe Mensa Steinstraße
Telefon +49 5542 98 1202
Fax +49 5542 98 1400
E-Mail  mentz((at))studierendenwerk.uni-kassel.de

Sie möchten

  •  Hilfe beim Ausfüllen der BAföG-Antragsformulare, Antworten auf Fragen
    Telefonisch Mo. - Do. 9-11 Uhr
    Per Mail: Wer für Ihre Fragen und Anträge zuständig ist, richtet sich nach den Anfangsbuchstaben Ihres Nachnamens: Kontaktdaten Ihrer Beraterin / Ihres Beraters
  •  Ihren BAföG-Antrag / Aufstiegs-BAföG-Antrag oder Unterlagen abgeben
    BAföG-Briefkasten: Stubenstraße 20
     

Mehr Informationen:

 

Infoblätter des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)

  • Zweitausbildung
  • Studienabbruch und Fachrichtungswechsel
  • Elternunabhängige Förderung 
  • Einkommensaktualisierung
  • Darlehensrückzahlung 
  • Einkommen der Auszubildenden
  • Bildungskredit
  • Schwangerschaft und Kindererziehung

Diese erhalten Sie beim Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

 

Infoblätter des Deutschen Studierendenwerks (DSW)

Bild:Logo Universität KasselBild:Logo Kassel