Zum Inhalt der Seite springen
Menü
Speisepläne
Suche
Bild:Logo Studierendenwerk Kassel

Goodbye, Corona-Blues!

Eigentlich hatten Sie sich Ihr Studium in den letzten zwei Jahren ganz anders vorgestellt. Spannende Vorlesungen besuchen, mit anderen Kaffee im Pavillon trinken, Partys feiern, kurz: das Studisein genießen! Stattdessen hat die Pandemie Ihr Leben auf den Kopf gestellt. Und wenn es jetzt heißt, dass in Zukunft alles wieder normal wird, fragen Sie sich entweder „welche Zukunft?“ oder „welche Normalität?“...

Gruppe. In Präsenz. Interaktiv.
Im Workshop „Goodbye, Corona-Blues!“ packen wir genau diese Themen mit Ihnen an. Und dass nicht alleine, sondern zusammen mit anderen Studierenden, denen es ebenso geht. An zwei Terminen betrachten Britta Gabel (Coach, Supervisorin) und Philippe Delage (Coach, Supervisor, Psychodramaleiter) mit Ihnen die vergangenen Pandemie-Jahre – mal analysierend, mal spielerisch – und unterstützen Sie auf dem persönlichen Weg in die Zukunft.

Der Kurs richtet sich an Studierende der Universität Kassel und ist kostenlos.

Workshop-Termine

  • 27. April und 4. Mai - 9-13 Uhr - Anmeldung bis 20. April
  • 18. und 25. Mai - 9-13 Uhr - Anmeldung bis 11. Mai
  • 15. und 22. Juni - 9-13 Uhr - Anmeldung bis 8. Juni
  • Ort  Max Kade Haus, Universtätsplatz 1, 34127 Kassel

Sie haben Fragen zum Workshop oder möchten sich direkt anmelden? Wenden Sie sich an:
Sekretariat der Psychologischen Beratungsstelle des Studierendenwerks Kassel
Frau Lengemann
Telefon +49 561 804-2800
E-Mail beratung((at))studierendenwerk.uni-kassel.de

  • The workshop will be held in German. If you can't participate because of the language but need support: Our Psychological Advising Center has an open ear for you under 0160 3661 439 (#offenesohr telephone consultation hours: Monday, 1-2 pm, Thursday, 11 am-12 pm).
Bild:Logo Universität KasselBild:Logo Kassel